Springe zum Inhalt Springe zur Suche Springe zur Startseite
Logo des Jobcenter Kreis Warendorf

Produktionsschule Ahlen - Tag der offenen Tür rund ums Fahrrad am 23. März

Für junge Menschen, die bisher keine Chance hatten, direkt einen Ausbildungsplatz zu finden, bieten Produktionsschulen die Möglichkeit, Arbeiten und Lernen miteinander zu verbinden. In echten betrieblichen Strukturen und Abläufen erstellen die Jugendlichen unter Anleitung Produkte und bieten Dienstleistungen an. Dabei kann gleichzeitig ein Schulabschluss erworben werden.

Die Mitarbeiter von SBH West Vito Scarati und Markus Potthoff und die teilnehmenden Jugendlichen Halit Tas, Hristo Dinkov, Nina Fink und René Weber stellen die umgebauten Fahrräder vor.

Das Jobcenter Kreis Warendorf führt seit September 2016 junge Menschen ohne Schulabschluss und Ausbildungsplatz in einer Produktionsschule an das Berufsleben heran. Bildungsträger der Maßnahme, an der insgesamt zwölf Jugendliche teilnehmen, ist die SBH West GmbH in Ahlen. In einem Fahrradgeschäft mit Werkstatt erproben sich die Jugendlichen in verschiedenen Berufsfeldern – von der Reparatur über den Verkauf eines Fahrrades bis hin zur Planung von Werbekampagnen und radtouristischen Aktivitäten. So lernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer eigene Kompetenzen und Motivationen kennen und können notwendige Lern- und Arbeitshaltungen entwickeln. Zusätzlich können die Jugendlichen eigene Ideen einbringen und den Arbeitsalltag mitgestalten.

 

In diesem Jahr wurden einfache Alltagsräder in Dienst-Mountainbikes für die SBH umgebaut. „So sind unsere Mitarbeiter für kurze Strecken nicht mehr auf das Auto angewiesen“, so Thomas Schwarzrock, SBH-Niederlassungsleiter. „Auch die Jugendlichen stellen fest, dass die Arbeit nicht nur Spaß macht, sondern auch einen Sinn ergibt.“

 

Am Freitag, den 23. März, findet in der Zeit von 12 Uhr bis 17 Uhr ein Tag der offenen Tür auf dem Gelände der SBH West GmbH, Daimlerstr. 50 in Ahlen statt. Die Besucherinnen und Besucher können dort die umgebauten Dienstfahrräder bestaunen, eigene Fahrräder zur Reparatur abgeben oder neue Räder erwerben.

 

Lokale Fahrradhändler, die noch einen Auszubildenden suchen oder ein Praktikum zu vergeben haben, sind herzlich eingeladen, sich bei der SBH West GmbH zu melden.

 

Kontaktinformation

Jobcenter Kreis Warendorf
siehe Opens internal link in current windowAnlaufstellen 

Fax:
siehe Opens internal link in current windowAnlaufstellen oder

02581 53-5676


EMail:

Zentrale-Jobcenter@kreis-warendorf.de

Öffnungszeiten

Die Öffnungszeiten der für Sie zuständigen Anlaufstelle Opens internal link in current windowfinden Sie unter dem Punkt Anlaufstellen.

Auszeichnungen