Springe zum Inhalt Springe zur Suche Springe zur Startseite
Logo des Jobcenter Kreis Warendorf

Leistungen für Bildung und Teilhabe

Bei Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen werden neben ihrem monatlichen Regelbedarf auch Leistungen für Bildung und Teilhabe am sozialen und kulturellen Leben in der Gemeinschaft berücksichtigt.

 

Anträge von Kindern mit Ansprüchen nach dem SGB II und nach § 6b BKGG (Wohngeld- und Kinderzuschlagsempfänger) werden im Jobcenter bearbeitet.

 

Anträge von sozialhilfe- und asylhilfeberechtigten Kindern werden in den Sozialämtern der Städte und Gemeinden vor Ort bearbeitet.

 

Für die 13 Anlaufstellen des Jobcenters im Kreis Warendorf ergibt sich folgende örtliche Zuständigkeit:

Bildung und Teilhabe für die Orte Ahlen und Ennigerloh:

NEU: Anlaufstelle Warendorf, Südstraße 12, 48231 Warendorf

 

Buchstabe   Telefon Fax
A-F, U Frau Salman 02581 53-5913 02581 53-5952
G-N,Z Frau Feder 02581 53-5802 02581 53-5952
O-Y Frau Exner 02581 53-5815 02581 53-5952

Bildung und Teilhabe für die Orte Beckum, Oelde und Wadersloh:

NEU: Anlaufstelle Warendorf, Südstraße 12, 48231 Warendorf

 

Buchstabe   Telefon Fax
A-J Herr Ay 02581 53-5895 02581 53-5954
K-Z Frau Berdelmann 02581 53-5842 02581 53-5954
Hauptsachbearbeiter, Controlling Herr Zopp 02581 53-5635 02581 53-5954

Bildung und Teilhabe für die Orte Sassenberg und Telgte:

NEU: Anlaufstelle Warendorf, Südstraße 12, 48231 Warendorf

Ansprechpartner    
Herr Feidieker Telefon: 02581 53-5856 Fax: 02581 53-5699

Bildung und Teilhabe für die Orte Beelen, Sendenhorst und Warendorf:

NEU: Anlaufstelle Warendorf, Südstraße 12, 48231 Warendorf

Ansprechpartner    
Herr Pinnekamp Telefon: 02581 53-5881 Fax: 02581 53-5699

Bildung und Teilhabe für die Orte Drensteinfurt und Ostbevern:

NEU: Anlaufstelle Warendorf, Südstraße 12, 48231 Warendorf

Ansprechpartner    
Frau Ossenbrink Telefon: 02581 53-5976 Fax: 02581 53-5699
Frau Graewer 02581 53-5892 02581 53-5699

Bildung und Teilhabe für Everswinkel:

NEU: Anlaufstelle Warendorf, Südstraße 12, 48231 Warendorf

Ansprechpartner    
Frau Salmann Telefon: 02581 53-5913 Fax: 02581 53-5952
Frau Feder Telefon: 02581 53-5802 Fax: 02581 53-5952

Weitere Informationen zum Bildungs- und Teilhabepaket entnehmen Sie den Flyern, die Ihnen in Deutsch, Türkisch oder Russisch zur Verfügung stehen:

Bildungs- und Teilhabepaket

Eğitim ve İştirak Paketi

Образовательный пакет участия

 

Unter folgendem Link des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales können Sie weitere mehrsprachige Broschüren zur Thematik Bildung und Teilhabe aufrufen:

 

 

Opens external link in new windowBildungs- und Teilhabepaket

Opens external link in new windowEğitim ve Katılım Paketi (türkisch)

Opens external link in new windowПакет услуг по образованию и участию в общественной жизни (russisch)

Opens external link in new windowحزمة التعليم والمشاركة

Opens external link in new windowبادر بالاستفادة من المنح (arabisch)

Opens external link in new windowጥቕላል ትምህርትን ተሳትፎን። ተወሰኽቲ (tigrinisch)

 

Die entsprechenden Antragsformulare können Sie hier herunterladen:

Initiates file downloadAntragsvordruck Basisantrag

Initiates file downloadAntrag Lernförderung

Initiates file downloadSchulbescheinigung

 

Weitere Informationen zur Lernförderung finden Sie hier:

Merkblatt Lernförderung (Deutsch)

Merkblatt Lernförderung (Englisch)

Merkblatt Lernförderung (Türkisch)

Merkblatt Lernförderung (Russisch)

Merkblatt Lernförderung (Polnisch)

 

Kontaktinformation

Jobcenter Kreis Warendorf
siehe Opens internal link in current windowAnlaufstellen 

Fax:
siehe Opens internal link in current windowAnlaufstellen oder

02581 53-5676


EMail:

Zentrale-Jobcenter@kreis-warendorf.de

Öffnungszeiten

Die Öffnungszeiten der für Sie zuständigen Anlaufstelle Opens internal link in current windowfinden Sie unter dem Punkt Anlaufstellen.

Auszeichnungen